Fotoworkshop Ahornboden

Fotoworkshop Ahornboden

28. November 2021 Aus Von hsterr

in der Eng / Karwendel

14. Oktober 2022

Am Talgrund des Rißtales, wo der Rißbach eines seiner Quellgebiete hat, formen über 2.000 Berg-Ahornbäume einen lichten Wald. Diese botanische Rarität auf 1.200 Meter Seehöhe erstreckt sich über eine Fläche von 240 Hektar. Ahornbäume jeden Alters, von jungen Keimlingen bis zu 600 Jahre alten Baumriesen, säumen die mächtige Allee. Wir nähern uns fotografisch diesem einzigartigen Naturspektakel, das im Herbst durch die Laubfärbung besonders schön ist.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal sieben Personen beschränkt! Die Kleingruppe garantiert hohe Beweglichkeit und Spontaneität – und der Workshop-Leiter hat so für jede/n Einzelne/n viel Zeit.

Leistungen:

  • Fotografische Betreuung (inkl. Ausrüstungsberatung, Bildbesprechungen, Tipps zur Bildbearbeitung) durch Hans Sterr / Alpinbilder.de
  • Mautgebühr Eng

Preis: 110 Euro pP

Weitere Informationen und Anmeldung:
Mail: info@alpinbilder.de
Tel. +49 8122 91458 oder +49 170 2294862